Hund herzlich Willkommen

An dieser Stelle möchte ich Ausflugsziele und Lokalitäten vorstellen, die Sie gemeinsam mit Ihrem Hund besuchen können.

Kahnfahrt mit Kahnfährfrau Fischer aus Schlepzig

Auf meine Frage, ob auch der Hund mit auf die Kahnfahrt darf, antwortete mir Frau Fischer, dass der Hund doch auch ein Familienmitglied sei. Natürlich darf er mitfahren. Wenn Sie eine Fahrt durch den Unterspreewald planen, dann kontaktieren Sie bitte Frau Fischer telefonisch unter 035472 297 oder 0162 5110625 oder per
Email: fischer@kahnfahrten-in-schlepzig.de. Gern unterstützen wir Sie bei der Organisation.

Abendkahnfahrten zu den Bibern mit Kahnfährmann Andreas Krüger

Wir haben diese Tour bereits 2 mal gemacht, einmal im Mai 2019 und dann nochmal im Juli 2019, und wir waren alle begeistert. Der Spreewald im Schein der untergehenden Sonne ist nochmal ein ganz anderes Erlebnis. Gebucht kann die Tour mit oder ohne Gaststättenaufenthalt in Petkamsberg.

Auch auf dem Kahn von Andreas Krüger darf der Hund mit.

https://www.spreewaldkrueger.de/

Rundfahrten auf dem Teupitzer See

Auch auf dem Schiff der Dahme Schifffahrt in Teupitz ist Ihr Hund gern gesehen und er braucht auch kein Ticket lösen. Die Fahrpläne finden Sie auf der Homepage unter http://www.dahme-schifffahrt.de/dahme-schifffahrt-teupitz-fahrplan-rundfahrten.html.

Essen gehen mit dem Hund

Auch in Halbe gibt es jetzt eine Lokalität, wo Hunde herzlich willkommen sind. Einige unserer Gäste haben das Cafe del Mar am Heidesee schon einmal besucht.
http://www.cafedelmar-halbe.de/

In Schlepzig gibt es das Gasthaus zum Petkamsberg, es liegt direkt an der Spree. Wir waren bereits mehrmals dort zu Gast und hatten unseren Welpen Be’la mit. Sowohl im Aussenbereich, als auch im Innenbereich darf der Hund mit.

Und das Essen ist wirklich lecker, empfehlen können wir die Fischplatte für 2 Personen !

https://www.gasthaus-im-spreewald.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*